Tobias
Eisenschmidt

Ich betreibe das Analog-Fotolabor Super Positiv, erkunde die Welt mit klassischen Film-Kameras und verkaufe handgemachte Fotografie bei Etsy.

In meinem Blog schreibe ich anekdotisch-wissenschaftlich über Tierrechte und Klimaschutz.

Kairo 2016:
Zu Fuß von Downtown nach Gizeh

Ende September bis Anfang Oktober 2016 habe ich spontan eine Woche in Kairo verbracht. Zum Leid der unzähligen Taxi-Fahrer entschied ich mich wie immer dazu, die Stadt auf dem Fußweg zu erkunden: So schlenderte ich mit meiner Kamera um den Hals quer durch das islamische und koptische Viertel Kairos, die verschiedenen Teile der Innenstadt und die Insel Gezira. Als ich dann schliesslich einige Pyramiden am Horizont erblickte, folgte ich den fernen Bauwerken und landete viele Stunden später auch noch in der Wüste von Gizeh.

Die folgenden Bilder zeigen meine Eindrücke während meiner kleinen Reise durch den Großraum Kairo.

Viel Spaß 🙂

















Next Post

Kommentare

Tobias Eisenschmidt
Analog-Fotograf, Tierrechts-Aktivist und Klimaschützer

Impressum & Kontakt